Skip to main content

waende-bearbeiten.de - Wir lieben schöne Wände



Langhalsschleifer – Trockenbauschleifer – Für perfekte und glatte Wände

Durch Trockenbau ist eine Sanierung sehr gut und schnell erledigt.

Dank Trockenbau ist eine Sanierung sehr gut und schnell erledigt. Das zu Hause erstrahlt in neuem Glanz. Der eigenen Kreativität sind dank Trockenbau keine Grenzen gesetzt. Ein Trockenbauschleifer sorgt für ein perfektes Schleifergebnis.(Foto: Fotolia.de)

Trockenbauschleifer und Langhalsschleifer sind bei Trockenbauarbeiten nicht mehr weg zu denken.

Doch was zeichnet einen guten Trockenbauschleifer  oder Langhalsschleifer aus?

Das und mehr erfahren sie in folgendem Artikel. Wer einen Trockenbauschleifer oder Langhalsschleifer kaufen möchte, sollte sich gut Informieren.

Die wichtigsten Infos und Produkt Empfehlungen finden sie bei waende-bearbeiten.de 

 

Ihnen fehlt gerade die passende Idee für ihre Wände? Dann lernen sie kreativ zu werden. Wie, das erfahren sie hier.*

 


Langhalsschleifer – Trockenbauschleifer

Für perfekte Ergebnisse benötigt man gute Trockenbauschleifer

Damit sich keiner mit einem kleinen Schwingschleifer abmühen muss, um die Wände, Fugen und Decken abzuschleifen, gibt es nachfolgend einen kleinen Überblick über Trockenbauschleifer  und Langhalsschleifer (die sogenannte Schleifgiraffe), über ihre Einsatzbereiche und welche Eigenschaften derartige Trockenbauschleifer wirklich haben.

Was ist ein Trockenbauschleifer – Langhalsschleifer ?

Welcher Trockenbauschleifer ist der beste? Es gibt einiges zu beachten beim Kauf eines Trockenbauschleifers.

Welcher Trockenbauschleifer ist der beste? Es gibt einiges zu beachten beim Kauf eines Trockenbauschleifers. (Foto:Fotolia.de)

Ein Trockenbauschleifer ist unter etlichen Namen bekannt. So wird er oftmals als Langhalsschleifer, Wandschleifer, Deckenschleifer, Flex oder Schleifgiraffe, sowie als Rigips Schleifer bezeichnet. Hinter all diesen Geräten steckt, vom Prinzip her, dasselbe Gerät. Wobei sich ein klassischer Trockenbauschleifer von einem Langhalsschleifer in ein paar Punkten unterscheidet.

Ein Langhalsschleifer ist mit einem beweglichen Schleifteller mit  Motor, einem Teleskopstab und einem Absaugungsschlauch für den Anschluss an einen Industriestaubsauger ausgestattet. Deckenschleifer müssen einen beweglichen Schleifkopf haben.

Langhalsschleifer MENZER LHS 225 VARIO + Ultranet® Schleifmittel/710 W, inkl. 6x MioTools Fox - 1

Der Menzer Langhalsschleifer kann überzeugen.*

Charakteristisch an dem Langhalsschleifer ist der Teleskopstab, welcher sich bis zu einer Länge  2m ausziehen lässt. Schleifarbeiten an der Decke und an der Wand werden mit einem Langhalsschleifer oder Schleifgiraffe sehr vereinfacht und kommen vor allem bei Malerarbeiten und Trockenbau zum Einsatz. Das macht ihn zum perfekten Deckenschleifer.

Der Drehteller hat bei den meisten Trockenbauschleifer einem Durchmesser von 225 mm und ist dankt einem Kardan Gelenk sehr beweglich. Dadurch ist es möglich, einfach und problemlos selbst größere Oberflächen oder lange Fugen perfekt abzuschleifen ohne zu verkanten.

In wenigen Stunden können somit Räume wieder mit glatten Wänden und Decken überzeugen. Auch Einsteiger können mit diesen Schleifmaschinen und mit etwas Übung sehr gute Ergebnisse erzielen. Dank dem flexiblen Bürstenkranz landen der meiste Schleifstaub und abfallende Gipsreste in dem angeschlossenen Industriesauger. Der Bürstenkranz ist meistens federnd gelagert, was ihm hilft sich dem Untergrund anzupassen.


!!! Mit einem Schwingschleifer, Deltaschleifer oder Exzenterschleifer stößt man sehr schnell an seine Grenzen und das Abschleifen von hohen Decken und Wänden kann zum Albtraum werden. !!!

Ein Trockenbauschleifer bzw. Langhalsschleifer ist eindeutig die bessere Wahl und immer vorzuziehen.

CCLIFE 2 in 1 Trockenbauschleifer Langhalsschleifer Wandschleifer Deckenschleifer Schleifmaschine 710W 225 mm - 1

Dank der verschieden Aufsätze kann man mit dem CCLife 2 in 1 Trockenbauschleifer auch problemlos bis in die Ecken schleifen.*

Dank der flexiblen Arbeitslänge des Langhalsschleifers kann fast jede Oberfläche an der Decke und der Wand erreicht werden. Meistens kann, dank dem Langhalsschleifer, auf ein Gerüst oder auf eine Leiter verzichten werden, was wiederum eine riesige Zeitersparnis bedeutet.

Das ständige auf und absteigen von der Leiter entfällt. Die Arbeitssicherheit wird somit zudem erhöht und das Arbeitstempo wird enorm gesteigert.

Um Ecken zu schleifen, was mit einem runden Schleifteller nicht möglich ist, haben verschiedene Hersteller, die einen Trockenbauschleifer, Langhalsschleifer oder eine Schleifgiraffe im Sortiment haben, zusätzliche Aufsätze oder Geräte im Angebot.

Die dreieckigen Schleifteller punkten mit außergewöhnlichen Ergebnissen. Auch an den Stellen, die in der Regel als besonders schwer zugänglich gelten, werden sehr gute Schleifergebnisse erzielt und man kann sich den Erwerb von anderen Schleifmaschinen sparen.

Man investiert besser sein Geld in hochwertiges Klett Schleifpapier mit einem Durchmesser von 225mm und in einen hochwertigen Industriesauger.


Funktionalität von Langhalsschleifer und Trockenbauschleifer vergleichen

Einhell Trockenbauschleifer TC-DW 225 (600 W, Ø 225 mm, Drehzahlregelung, teleskopierbar, Absaugadapter, 6x Klett-Schleifscheiben 2xP60 2xP80 2x P120, Koffer) - 2

Der Einhell Trockenbauschleifer hat viele Funktionen, ist sehr beliebt und günstig.*

Wer sich für preiswerte Langhalsschleifer oder Trockenbauschleifer entscheiden möchte, sollte darauf achten ob man dem preiswerten Gerät bis an den Rand schleifen kann. Jedes Gerät sollte die Möglichkeit besitzen einen Teil des Staubschutzes hochzuklappen um bis an den Rand der Wand oder der Decke Schleifen zu können.

Manche Preiswerten Trockenbauschleifer besitzen diese Möglichkeit leider nicht.

Bei den meisten Geräten sind im Lieferumfang ein paar Schleifscheiben enthalten, welche für den Anfang reichen können. Für perfekte Schleifergebnisse ist auf eine ausreichende Menge an Schleifscheiben, in verschiedenen Körnungen, notwendig.

Man sollte hier nicht am falschen Ende sparen.

Die Einsatzgebiete eines Langhalsschleifers sind das Schleifen von allen anfallenden Innenausbauarbeiten wie zum Beispiel das Abschleifen von Tapetenresten, Rigips und den Übergangen der Rigips Platten. Aber auch Maler benutzen einen Trockenbauschleifer oder Langhalsschleifer, um Lacke und Farben von verschiedenen Werkstoffen zu entfernen.

Durch den Einsatz von verschiedenen Körnungen des Schleifpapiers wird ein Langhalsschleifer flexibel einsetzbar. Schleifgitter sind ebenfalls sehr zu empfehlen. Somit ist eine Schleifgiraffe nicht nur im Trockenbau unabdingbar.

Welche Vorteile hat ein Langhalsschleifer ?

  • runder 225mm Schleifteller sorgt für einfaches und schnelles Arbeiten
  • großer Teleskopstab vereinfacht die Anwendung an der Decke
  • Absaugschlauch für ein staubfreies bzw. staubreduziertes Arbeiten
  • besonders für große Flächen geeignet
  • auch verwinkelte Oberflächen und Räume können geschliffen werden
  • hochwertige Trockenbauschleifer überzeugen durch leichtes Gewicht
  • durch beweglichen Schleifteller wird ein gleichmäßiges Schleifen möglich

Welche Schleifmaschinen sind nur bedingt für Trockenabauarbeiten geeignet ?

Excenterschleifer

Makita BO5041 Exzenterschleifer 125 mm Ø - 1

Exzenterschleifer von Makita mit elektronischer Drehzahlvorwahl und hoher Abtragsleistung*

Diese Geräte haben eine Runde Schleifscheibe. Sie sind eher kompakt gehalten und eignen sich durch ihre Größe eher für kleinere Schleif- oder Polierarbeiten.

Bei kleinen Oberflächen spielen diese kompakten Geräte ihren Vorteil aus. Bei Trockenbau Arbeiten finden diese Modelle jedoch kaum Anwendung.

Maler werden diese Art von Schleifgeräten dagegen öfter verwenden, besonders wenn es um kleinere Schleifarbeiten vor dem Anstrich geht.

Deltaschleifer

Einhell Deltaschleifer TE-DS 20 E (200 W, 90x90x90 mm, Drehzahlregelung, Sanftanlauf, Absaugadapter, 10x Schleifpapier 5x P80 5x P120) - 4

Einhell Deltaschleifer mit aktiver Staubabsaugung für sauberes Arbeiten.*

Deltaschleifer sind an der dreieckigen Grundform zu erkennen. Dadurch sind sie ideale Handschleifgeräte wenn man Ecken schleifen möchte.

Bei schwer zugänglichen Stellen wie Ecken oder Rundungen sind sie oft unverzichtbar.

Bei Trockenbau Arbeiten kommen sie bei Schleifarbeiten zum Einsatz, wenn der Trockenbauschleifer oder der Langhalsschleifer keinen dreieckigen Schleifteller haben.

Schwingschleifer

Bosch Professional GSS 230 AVE, 300 W Nennaufnahmeleistung, 92mm Schleifplatte, 182mm Schleifplatte, L-BOXX, Schleifpapier, Microfilter Box, Zusatzhandgriff - 1

Bosch Schwingleifer der Extraklasse. Besonders hochwertig und schwingungsarm für perfekte Handhabung.*

Der Klassiker unter den Schleifmaschinen ist der Schwingschleifer. Vor allem im Schleifen von Holzwerkstoffen und beim Abschleifen von kleinen Untergründen ist dieser empfehlenswert.

Durch die rechteckige Grundplatte in können kleinere Oberflächen hervorragend abgedeckt werden. Bei Trockenbauarbeiten findet er durch seine flexiblen Einsatz Möglichkeiten oft Verwendung.

Bei größeren Oberflächen und besonders bei Schleifarbeiten an Decken, sind jedoch Langhalsschleifer zu bevorzugen und eindeutig die bessere Wahl.


Video: Festool PLANEX Langhalsschleifer

Kaufkriterien für Langhalsschleifer: Darauf ist beim Kauf eines Langhalsschleifers zu achten

Ob Schleifgiraffe, Langhalsschleifer oder Trockenbauschleifer: Die Auswahl der Modelle ist riesig. Damit ihnen die Auswahl erleichtert wird, erklären wir ihnen, auf was beim Kauf eines Langhalsschleifer oder einer Schleifgiraffe zu achten ist.

 

  • Drehzahl

An der min. Drehzahl und max. Drehzahl ist zu erkennen, wie viele Umdrehungen der Drehteller vom Trockenbauschleifer pro Minute erreicht und welchen Arbeitsbereich der Langhalsschleifer besitzt. Ein Langhalsschleifer sollte immer eine Drehzahlregelung haben.

Somit lässt sich die passende Drehzahl für die Schleifarbeit einstellen. Verschiedene Körnungen der Schleifscheiben bzw. beim Arbeiten mit einem Schleifgitter benötigen unterschiedliche Drehzahlen. Ein großes Drehzahlband kann somit immer vorteilhalft sein.

  • Arbeitslänge

Sowohl Langhalsschleifer als auch Schleifgiraffe sind für das Schleifen von Decken ausgelegt. Jeder Langhalsschleifer verfügt über einen ausziehbaren Teleskopstab, wobei die Arbeitslänge, je nach Hersteller, zwischen 1 Meter und 2,20 Meter variiert.

Daher sind Langhalsschleifer sehr flexibel einsetzbar. Beim Kauf eines Langhalsschleifers ist auf die Ergonomie des Gerätes zu achten. Eine ergonomische Gewichtsverteilung erhöht den Arbeitskomfort und die Qualität der Ergebnisse. Da Langhalsschleifer auf Bauchhöhe festgehalten werden, können auch größere Arbeitsschritte mühelos durchgeführt werden.

  • Leistung

Bei Elektrowerkzeugen spielt die Leistung immer eine wichtige Rolle. Ein Langhalsschleifer oder eine Schleifgiraffe sollte nie zu wenig Leistung haben. Für Trockenbauschleifer gilt natürlich das gleiche. Allgemein kann man sagen, dass Trockenbauschleifer mit mehr Leistung zu bevorzugen sind.

Durch das mehr an Leistung werden die Schleifmaschinen nicht so schnell heiß und es ist immer eine gewisse Leistungsreserve vorhanden. Eine minimale Leistung von 600 Watt kann aber als ausreichend  für einen Langhalsschleifer  und Trockenbauschleifer angesehen werden.

  • Funktionen und entsprechendes Zubehör

Um Beschädigungen an den neuen Trockenbau Wänden zu verhindern und um die Schleifarbeiten problemlos und möglichst gut durchzuführen, sind folgende Funktionen beim Langhalsschleifer oder Trockenbauschleifer immer vorteilhaft.

  • Antrieb

Ein Langhalsschleifer sollten über einen Direktantrieb am Schleifkopf verfügen. Dieser bietet den Vorteil einer verschleißfreien Kraftübertragung. Ein weiterer Vorteil bei der Anwendung des Direktantriebs ist die sehr vibrationsarme Arbeitsweise, womit sehr schöne Ergebnisse erzielt werden. Eine Antriebswelle, welche zudem noch sehr empfindlich ist, ist nicht mehr Notwendig.

  • Sanft Anlauf

Wenn von einer automatischen und langsamen Steigerung der Drehzahl innerhalb der ersten Sekunde nach dem Einschalten die Rede ist, dann wird von dem Sanft Anlauf gesprochen.

Profis sowie Heimwerkern ermöglicht der Sanft Anlauf, seines Arbeitsgeräts, einen kontrollierten Beginn des Schleifvorgangs da die Schleifscheibe immer mit Kontakt zur Schleiffläche hat. Dadurch werden, durch unkontrolliertes hochdrehen des Arbeitsgerätes, Beschädigungen der Wände verhindert.

!!! Den Trockenbauschleifer immer erst dann einschalten, wenn die Schleifscheibe an die Wände gedrückt ist !!!

  • Vibationsarm

Trockenbauschleifer und Langhalsschleifer sind sehr vibrationsarme Arbeitsmaschinen. Dadurch sind sehr saubere und ebene Schleifflächen möglich. Es ist unbedingt darauf zu achten dass diese Empfindlichen Arbeitsgeräte beim Transport immer Sachgemäß und sicher verstaut werden.

  • Aufbewahrungskoffer

Ein Aufbewahrungskoffer als solches Zubehör ist stets empfehlenswert, um zum einen das Aufbewahren und zum anderen die Transportfähigkeit einfach zu gestalten. Außerdem bietet ein Aufbewahrungskoffer Schutz vor defekten und vor ausfällen des wertvollen Elektrogerätes.

  • Schleifpapier

Bei neuen Modellen wird das Schleifpapier mittels Klettsystem (auch unter Klett-Fix bekannt) befestigt. Daher unterschieden sich verschiedene Langhalsschleifer und Trockenbauschleifer nicht voneinander. Man sollte auch die Benutzung von Schleifgittern in Erwägung ziehen. Mit Schleifgittern lassen sich gerade bei groben Schleifarbeiten sehr gute Ergebnisse erzielen.

  • Sicherheit

Das Absaugungsrohr ist für ein staubfreies Arbeiten immer dabei. Der Anschluss ist für die meisten Industriesauger passend. Manche Langhalsschleifer haben im Lieferumfang noch verschiedene Anschlussadapter. Ein herkömmlicher Staubsauger sollte allerdings nicht verwendet werden, da der feine Schleifstaub den Filterbeutel schnell verstopft. Welche Art von Industriesaugern zu bevorzugen ist, und warum erfahren sie hier.


Dank Unterdruck wird das Schleifen mit einem Trockenbauschleifer erleichtert

FESTOOL 571574 Langhalsschleifer PLANEX LHS 225 LHS 225 EQ-Plus - 2

Der Festool Langhalsschleifer ist ein absolutes Highlight. Er ist handlich und zugleich Leistungsstark. Für Profis gibt es keine alternative.*

Eine norme Arbeitserleichterung, mit gleich mehreren Vorteilen, ist das Vakuum, das unter dem Bürstenkranz bzw. dem Schleifteller entsteht.

Wer den Vorteil des Vakuums, oder Unterdrucks, beim Deckenschleifen nutzen möchte, benötigt ein hochwertiges und dafür ausgelegtes Absaugsystem.

Ein Langhalsschleifer mit hochwertigem Bürstenkranz ist selbstverständlich auch sehr von Vorteil.

Die bekanntesten Hersteller von hochwertigen Trockenbauschleifer und Deckenschleifer sind Menzer, Flex und Festool. Eibenstock hat ebenfalls einen neuen Trockenbauschleifer.* Dieser ist sowohl als Wandschleifer und Deckenschleifer nutzbar und sehenswert.

 

Dieser Langhalsschleifer* beherrscht das Ansaugen wie kein zweiter.

 

Bei manchen Langhalsschleifern kann es vorkommen, dass kein ausreichend hoher Unterdruck entsteht um von dem Effekt etwas zu spüren. Die Gründe können unterschiedlich sein. Entweder ist der Bürstenkranz oder der Schleifteller nicht dafür ausgelegt oder die Absaugvorrichtung hat eine zu niedrige Absaugleistung ( nicht zu verwechseln mit der Leistungsaufnahme des Gerätes )

EIBENSTOCK Langhalsschleifer ELS 225.1 - 2

Dank des Unterdrucks im Bürstenkranz wird das Deckenschleifen beinahe zum Kinderspiel. Hier der Eibenstock Langhalsschleifer.* (gilt nur in Verbindung mit einem leistungsfähigen Industriestaubsauger)

Profis schwören auf diesen Ansaugeffekt, weil dadurch der Kraftaufwand erheblich reduziert wird. Durch den Ansugeffekt wird ein gleichmäßiges Schleifbild ermöglicht und der Verschleiß von Schleifscheiben kann auch reduziert werden.

Außerdem wird durch eine anständige Absaugung, die nur ein Leistungsfähiger Industriesauger liefern kann,  das herunterbröseln der Spachtelmasse aufgefangen. Auf was sie bei der Auswahl eines Industriesaugers achten sollten erfahren sie HIER.

Der Handwerker hat dadurch seine zu bearbeitenden Oberfläche immer im Blickfeld und wird nicht durch herabfallende Brösel belästigt. Um eine durchgehend hohe und konstante Absaugung und damit einen kontanten Unterdruck zu gewährleisten, ist ein selbstreinigendes Filtersystem Pflicht.

Diese klopft den Staubfilter in regelmäßigen Abständen ab bzw. sobald eine Änderung in der Saugleistung festgestellt wird. Verzichten sie in jedem Fall auf einen normalen Staubsauger. Jeder Trockenbauschleifer benötigt eine sehr gute Absaugung.

EIBENSTOCK Langhalsschleifer ELS 225.1

632,58 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP *

Powerplus Schleifmaschine 710 W – 2 in 1 Teleskopschleifer Langhalsschleifer

PowerPlus 2-in-1 Kombi-teleskop Trockenbauschleifer(710W), POWX0477 - 1

Der Powerplus 2 in 1 Langhalsschleifer ist danke des flexiblen Schleifkopfes sehr beliebt und erledigt zuverlässig alle anstehenden Schleifarbeiten.*

Wer auf der Suche nach einem einzigartigen Trockenbauschleifer bzw. Langhalsschleifer ist, wird eventuell mit der Powerplus Schleifmaschine genau das richtige Gerät finden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend für ein solides Elektrowerkzeug.

Besonders für Einsteiger und jeden Heimwerker ist der Trockenbauschleifer geeignet. Der Langhalsschleifer überzeugt mit einer Leistung von 710 Watt. Dank dem Teleskoprohr bekommt man  Arbeitslänge von bis zu 165 cm.

Der Motor liegt unmittelbar über dem Schleifteller und betreibt diesen mittels Direktantrieb Die Langlebigkeit wird dadurch bekannter maßen erhöht. Die Powerplus Schleifmaschine 710 Watt, hat im Lieferumfang nicht nur eine Runde Schleifscheibe, sondern auch einen eckigen Schleifteller.

Die Drehzahl der runden Schleifscheibe lässt sich zwischen 600 – 1500 U/min stufenlos regeln. Dank dem eckigen Schleifteller ist das Schleifen bis in alle Ecken möglich. Prinzipiell können alle Untergründe und Stellen effektiv bearbeitet werden


Tipps vom Experten: Auf was muss man beim erstellen einer Trockenbauwand achten?

Eine enorme Arbeitserleichterung bei der Altbausanierung und im Innenausbau sind in der heutigen Zeit so genannte Trockenbauwände. Für ein perfektes Schleifergebnis ist zudem ein Trockenbauschleifer zuständig.

Die Vorgehensweise dürfte den meisten bekannt sein. In erster Linie muss die alte Wand oder Decke, die aus Ziegeln oder Holz besteht, eine Unterkonstruktion aus Metall oder Holz erhalten.

Trockenbauprofile aus Aluminium sind einfach an die Decke oder an der Wand anzubringen. Ist zum Schluss alles verspachtelt, kommt der Trockenbauschleifer zum Einsatz.

Sie können aber auch Profile aus Holz verwenden. Einige Schritte sollten sie jedoch unbedingt beachten, bevor sie ihre neuen Wände mit dem Trockenbauschleifer abschleifen können.

Stanley Trockenbau Kantenhobel mit gleichmäßiger Führung STHT1-05937 / Für saubere Übergänge zwischen zwei Gipskartonplatten / Schneidet im 45°-Winkel - 5

Mit einem Kantenhobel oder Fasenhobel bekommt man immer die Perfekte Fase.*

Die Unterkonstruktion muss perfekt passen. Es ist wichtig, dass die Profile rechtwinklig und senkrecht stehen und gut befestigt sind. Hier darf wirklich nichts wackeln. Achten sie auf gutes und richtiges Befestigungsmaterial Alle Schrauben müssen sauber versenkt sein, da sonst beim Abschleifen mit dem Trockenbauschleifer die Schleifscheibe beschädigt wird.

 

Auf die Profile oder Holzlatten wird dann die Trockenbauwand aus Gipskarton mit Schnellbauschrauben befestigt. Danach müssen die Nähte zwischen den Gipskartonplatten angefast und verpachtelt werden. Benutzen sie für die Fase immer ein entspechendes Werkzeug.

Ein Fasenhobel* oder Kantenhobel* ist hierfür die richtige Wahl. Dadurch ist der richtige Winkel und Größe der Fase garantiert. Zudem erhalten wird die Fase sauber. Die Schrauben werden zum Schluss ebenfalls verspachtelt.

 

 

Durch die Fase haftet die Spachtelmasse besser zwischen den beiden Gipskartonplatten und verbindet die Stöße besser. Außerdem sollte beim Verspachteln der Fugen immer ein Glasfaserstreifen in die Fuge eingearbeitet werden. Der Glasfaserstreifen verhindert unschöne Risse, die beim Trocknen der Fuge entstehen und Garantiert einen perfekten undunsichtbaren Übergang zwischen zwei Gipskartonplatten.

 

Bei Trockenbauarbeiten gibt es viel zu verspachteln. Nur ordentlich verspachtelte Fugen und Flächen garantieren später makellose Oberflächen. Ein Trockenbauschleifer ist hierbei Pflicht.

Bei Trockenbauarbeiten gibt es viel zu verspachteln. Nur ordentlich verspachtelte Fugen und Flächen garantieren später makellose Oberflächen. Ein Trockenbauschleifer ist hierbei Pflicht. (Foto: Fotolia.de)

Zum verspachteln braucht es neben handwerklichem Geschick mit der Glättkelle, des Weiteren noch viel Gelassenheit, Zeit und Geduld um ein sauberes Ergebnis zu erzielen.

Nachdem der Gips, mit dem die Verbindungen verspachtelt wurden, getrocknet ist (hierbei bitte die Trockenzeit laut Hersteller beachten), folgt ein weiterer, sehr wichtiger Schritt: die überstehende, trockene Gipsschicht muss wieder abgeschliffen werden.

Nur mit einem Trockenbauschleifer oder Langhalsschleifer werden sie die Schleifarbeiten makellos hinbekommen. Sie sind die perfekten Elektrowerkzeuge für diesen Arbeitsschritt.

 

 

 

Tipp von Profis: Profis verspachteln die Nähte, Schrauben und evtl. die gesamte Fläche immer mindestens 2-mal. Dadurch sind die Fugen und die Schraubenköpfe nicht mehr sichtbar. Außerdem wird zum Schluß die gesamte Fläche verspachtelt. Das Garantiert eine Perfekt Oberfläche. Das erste mal wird mit einer „Basic“ Spachtelmasse verspachtelt. Nach dem ersten Abschleifen dieser „Basic“ Spachtelmasse wird dann noch einmal verspachtelt, mit einer so genannten „finish“ Spachtelmasse. Diese ist sehr fein und man bekommt eine sehr schöne und glatte Oberfläche. Diese letzte Schicht wird anschließend mit einem besonders feinen Schleifpapier abgeschliffen.

 

Während der Schleifarbeiten muß immer ein Staubschutz getragen werden, um die Augen und die Lunge vor dem sehr feinen Schleifstaub zu schützen. Die optimale Arbeitskleidung für das Schleifen von Fugen ist ein so genannter Multi Schutzanzug*. Dazu noch eine Vollsichtschutzbrille* und ein besonders hochwertiger Atemschutz*. Zudem reduziert eine vernünftige Absaugvorrichtung die Staubbelastung auf ein Minimum. Sicherheit ist eben auch beim Trockenbau das A und O.


Fazit:

 

Langhalsschleifer, Trockenbauschleifer oder Schleifgiraffe sind hervorragend dafür geeignet, Gipskartonplatten abzuschleifen und gleichzeitig zu polieren. Sie zählen aus diesem Grunde bei jeder Art von Trockenbauarbeiten zur Grundausstattung.

Dank des langen Halses (Langhalsschleifer; so entstand der Name) können die Decken und Wände sehr gut erreicht werden. Die Arbeiten sind auch noch nach mehreren Stunden ermüdungsfrei. Ein hochqualitativer Langhalsschleifer, wie die LHS Modelle von Menzer, die besonders oft verkauft werden, sind mit einem leistungsstarken, leichtem Motor und einem flexiblen Schleifkopf ausgestattet, wobei die Ergonomie beim Design höchste Priorität hat.

In diesem Fall wird nicht nur ein bequemes Arbeiten ermöglicht, sondern es wird nicht viel Kraft gebraucht, um den benötigten Druck auszuüben. Vorteilhaft ist die stufenlose Drehzahlregelung. Empfehlenswert ist, dass der Heimwerker zunächst bei einer geringen Drehzahl beginnen sollte, um sich in erster Linie an den Trockenbauschleifer zu gewöhnen und nicht gleich mit dem Projekt aufhört, wenn etwas nicht funktioniert und auf Anhieb klappt.

Für einen Heimwerker muss es nicht unbedingt ein preisintensives Modell sein. Allerdings ist beim Kauf schon auf die Qualität zu achten. Schließlich ist es ärgerlich, wenn sich das Projekt immer wieder verzögert, wenn der Trockenbauschleifer den Geist aufgibt und schon wieder irgendwelche Beschädigungen auftreten.

Jeder Heimwerker ist mit dem richtigen Trockenbauschleifer und dem entsprechenden Zubehör bestens gerüstet. Oft bieten Hersteller ein Set an, welches einen Industriesstaubauger oder hochwertiges Schleifpapier beinhaltet. Ein genauerer Blick auf solche Angebote kann sich durchaus lohnen.

Die Einsatzbereiche sind meist Überkopf- und Wandarbeiten, das Abschleifen von Holzwerkstoffen, Gipskarton und anderen Trockenbauwerkstoffen. Aber nicht nur das Abschleifen von verschiedenen Werkstoffen, sondern auch das Entfernen von Kleber- und Farbresten sowie für das Glätten von Übergängen an Gipskarton ist ein Langhalsschleifer oder Trockenbauschleifer genau das richtige Elektrowerkzeug. Im praktischen Einsatz haben diese Geräte dank der speziellen Bauweise viele Vorteile gegenüber anderen Schleifmaschinen.

Bei Amazon findet man sämtliche Trockenbauschleifer der Hersteller Menzer, Flex, Festool, Eibenstock und viele andere zu wirklich guten und unschlagbaren Preisen. Außerdem finden sie bei Amazon auch das entsprechende Zubehör für ihren neuen Trockenbauschleifer oder LHS.

Trockenbauschleifer die besonders oft verkauft werden sind meistens bei Amazon von ihren Käufern bewertet, wobei man sich einen sehr guten Überblick über Preiswerte Trockenbauschleifer verschaffen kann. Mit einem hochwertigen Trockenbauschleifer der Firma Festool oder Flex oder Eibenstock sind Gewerbetreibende immer auf der richtigen Seite.

Trockenbauschleifer der Firma Menzer werden ebenfalls sehr oft bei Amazon verkauft, was auf eine sehr hohe Qualität und Kundenzufriedenheit schließen lässt. Menzer bietet neben der Heimwerkervariante auch eine professionelle Variante ihrer Schleifmaschinen an.

Auch andere Trockenbauschleifer, die auf dieser Seite Vorgestellt wurden sind durchaus empfehlenswert. Ein Blick auf die Artikelseite lohnt sich in jedem Fall. Bei Amazon wird jeder fündig. Als Prime Mitglied bekommt man dazu noch viele Vorteile geboten, wie z.B. eine schnellere Lieferung und vieles mehr. Weitere Infos über Amazon Prime erhalten sie hier.