Skip to main content

waende-bearbeiten.de - Wir lieben schöne Wände



Nass und Trockensauger – Weg mit dem Schmutz und Staub

Gebäudereinigung Nass und Trockensauger

Bei der Gebäudereinigung kommen leistungsfähige Nass und Trockensauger zum Einsatz. (Foto: Fotolia.de)

Bei der  Auswahl des richtigen Nass und Trockensaugers ist einiges zu beachten.

Von Kärcher, Bosch, Einhell etc. gibt es eine große Auswahl an Nass und Trockensauger. Man sollte jedoch im klaren sein, was der primäre Einsatzzwecks von ihrem neuen Industriestaubsaugers sein soll.

Für den Einsatz mit einem Wandbearbeitungssystem kommt nur ein Nass und Trockensauger ohne Filterbeutel und mit automatischer Filtereinigung in Frage.

Wer den Fehler macht, ein Wandbearbeitungssystem an an einen Nass und Trockensauger mit Vliesfilter anzuschließen, wird nach kurzer Zeit den Spaß an der Arbeit verlieren. Nach relativ kurzer Zeit hat sich der Filterbeutel durch den feinen Schleifstaub zugesetzt.

Die Saugleistung des Nass und Trockensaugers läßt rapide nach und man muß seine Arbeitständig unterbrechen um den Filterbeutel immer wieder abzuklopfen. Das kostet Zeit und Nerven. Ewig oft kann mann das natürlich nicht machen. Man verzögert so nur den Filterwechsel etwas. Außerdem ist die Luft im Raum durch die geringe Saugleistung mit einem feinen Staubnebel versetzt, was zudem sehr ungesund ist und zudem die Arbeit zusätzlich behindert. 

 

Nass und Trockensauger sind Absaugsysteme der besonderen Art

Nichts hinterlässt einen so positiven und bleibenden Eindruck bei Kunden wie ein sauberes Arbeiten und ein sauberer Arbeitsplatz. Es schafft Vertrauen und man sagt nicht umsonst, „…der erste Eindruck zählt…“. Gerade das Vertrauen der eigenen Kunden ist etwas sehr wertvolles und ein hochwertiger Nass und Trockensauger kann schon ihre Visitenkarte sein.

Durch einen hochwertigen Nass und Trockensauger zeigen sie sofort ihre Kompetenz und ihr hohes Qualitätsbewusstsein.

Durch einen Nass und Trockensauger können sie sich das Putzen nach erledigter Arbeit sparen. Die Zeitersparnis ist ein sehr großer Vorteil, denn man kann sich schneller um das nächste wichtige Projekt kümmern. Außerdem verhindert ein Nass und Trockensauger eine zu hohe Staubbelastung, z.B. beim abschleifen der Wände mit einem Trockenbauschleifer, oder auch die Verschmutzung ihres Werkzeugs. Die Kühlung des Antriebs ihres Werkzeugs funktioniert erheblich besser, was ihr Werkzeug zusätzlich schon und die Lebensdauer erheblich verlängert.

Zudem wird die eigene Gesundheit und Umwelt geschont, in dem der Nass und Trockensauger möglichst viele Partikel auffängt und filtert.


Bosch Professional 06019C31W0 Naß-/Trockensauger GAS 35 M AFC, 1380 W - 1

Dieser Nass und Trockensauger von Bosch Professional lässt keine Wünsche offen und schützt dank Staubklasse M Mensch und Umwelt.*

Profis vertrauen nur professionellen Nass und Trockensaugern

Professionelle Nass und Trockensauger der Fa. Bosch, verfügen zudem über ein Click & Clean System. Das ermöglicht den schnellen Anschluss des Nass und Trockensaugers an das Elektrowerkzeug.

Ein Staubfreies Arbeiten ist somit sehr unkompliziert möglich, da allen Komponenten ineinander greifen. Mit Hilfe von Original Bosch L-Boxxen, welche sich sicher auf den Bosch Nass und Trockensauger aufeinander Stapeln lassen, ist ein ordentliches verstauen von Werkzeug und Zubehör sichergestellt.

Ein ordentlicher und sicherer Arbeitsplatz ist somit garantiert. Kunden werden staunen bei so einem professionellen Anblick. Man hinterlässt dadurch automatisch einen guten Eindruck.

Es ist besonders für Gewerbetreibende ein großer Vorteil eine professionelle Ausstattung zu haben.

Gewerbetreibende sollten nur hochwertiges Werkzeug benutzen, welches robust ist und für den professionellen Einsatz entwickelt wurde.

Nass und Trockensauger sind vielseitig einsetzbar. Sie sind robust und leistungsstark. (Foto: Fotolia.de)

Nass und Trockensauger sind vielseitig einsetzbar. Sie sind robust und leistungsstark. (Foto: Fotolia.de)

Nass und Trockensauger schützen Gesundheit und Umwelt

Professionelle und hochwertige Elektrowerkzeuge und somit auch Nasssauger schützen ihre Gesundheit vor Langzeitschäden.

Außerdem können sie sich besser und länger auf ihre Arbeit konzentrieren. Ein guter und zuverlässiger Nass und Trockensauger und anderes Staubreduzierendes Zubehör sollte als eine der wichtigsten Maßnahmen für den Gesundheitsschutz bei Staub erzeugenden Arbeiten gesehen werden.

Gefährlicher Staub und Partikel der während der täglichen Arbeit mit Elektrowerkzeugen entsteht, kann um bis zu 99% verringert und damit unschädlich gemacht werden.

Da es verschiedene Staubarten gibt, sollte man auch je nach Verwendung darauf achten, ob man den geeigneten Nass und Trockensauger zur Seite hat.

 

 

Wussten sie daß man Staub in verschiedene Staubarten und Staubklassen unterteilt. Ja nach Staubart sollte man die entsprechende Staubklasse für seinen Nass und Trockensauger wählen.

 

Zwischen welchen Staubarten wird unterschieden?

Man unterscheidet zwischen 2 Staubarten: E-Staub und A-Staub

  • E – Staub wird Einatembarer Staub bezeichnet. Darunter fällt z.B. Holzstaub. Dieser kann u.a. folgende Krankheiten auslösen. Akne – Dermatitis  – Hautkrebs
  • A – Staub wird Lungengängiger Staub bezeichnet. Beispiele für diesen sind Schweißdämpfe, Quarzmehl oder Asbest. Folgende Krankheiten können u.a. ausgelöst werden. Asthma – Asbestlunge – Krebs – COPD – Staublunge

Des Weiteren sind auch noch verschiedene Staubklassen definiert. Diese Staubklassen geben an, wieviel Staub  das eingebaute Filtersystem wieder an die Raumluft abgeben darf.

Diese drei Staubklassen sind folgende:

  • Staubklasse L: Hierbei darf das Absaugsystem max. 1% des angesaugten Staubguts wieder an die Raumluft abgeben.
  • Staubklasse M: Bei dieser Staubklasse darf der Nass und Trockensauger max. 0.1% der abgesaugten Partikel wieder an die Raumluft abgeben. Außerdem haben Nass und Trockensauger der Staubklasse M, im Gegensatz zur Staubklasse L eine Überwachung der Saugleistung. Diese Warnt mittels optischer und/oder akustischer Signale vor einer ungenügender Saugleistung. Außerdem muß sich das Saug gut staubfrei entsorgen lassen.
  • Staubklasse H: Diese Staubklasse müssen Geräte haben die bei der Absaugung von z.B. Asbest, Arsen oder Blei zum Einsatz kommen.

 

Makita VC2512L Industriestaubsauger 25L/18L 1000W Nass-Trockensauger Staubsauger - 1

Der Makita VC2512L Industriestaubsauger ist robust und besitzt die Staubklasse L.*

Makita VC2512L Industriestaubsauger

Wer mit Holz Arbeitet braucht ein Klasse L Absauggerät, um sich und die Umwelt vor schädlichem Holzstaub zu schützen.

Der Makita VC2512L Industriestaubsauger Klasse L ist ein professioneller Staubsauger der diese Arbeiten sehr gut erledigt, und durch seine kompakte Bauform voll überzeugen kann. Er ist auch für das Aufsaugen von Feuchte geeignet.

Zudem verfügt er über ein Push&Clean Filterreinigungssystem.

 

 

Hochwertige Nasssauger verfügen zudem über eine Volumenstromüberwachung. Bei diesen Geräten muss vor der Inbetriebnahme der Schlauchdurchmesser eingestellt werden, damit die Volumenstromüberwachung korrekt funktioniert.

Manche Hersteller geben den Rückhaltewert der Nass und Trockensaugers an. Lautet dieser beispielsweise 99,9%, ist es ein Absaugsystem der Klasse M, da nur 0,1% der Staubpartikel wieder in die Umgebungsluft gelangen dürfen.

Wer besonderen Wert auf die Sicherheit, sollte Zertifizierte Nasssauger bevorzugen. Mit Nass und Trockensaugern der Fa. Bosch Professional sind sie mit Sicherheit immer auf der richtigen Seite.

Funktionen von hochwertigen Nass und Tockensaugern:

  • Staubklasse M
  • spezielle Schläuche verhindern eine statische Aufladung
  • Gerätesteckdose mit Ein und Ausschaltautomatik und Nachlauffunktion
  • Automatische Abschaltung wenn der Flüssigkeitspegel auf max. ist
  • automatische Filterreinigung sorgt für dauerhaft hohe Saugleistung
  • Volumenstromkontrolle mit akustischen und/oder optischem Signal
  • Stufenlose Saugverstellung


Welche Vorteile hat ein Staubarmes Arbeiten ?

Bei der Fahrzeugpflege kommem Nass und Trockensauger zum EInsatz

Bei der Fahrzeugpflege kommen wegen der dauerhaft hohen Saugleistung Nass und Trockensauger zum Einsatz. ( Foto: Fotolia.de )

Das Absaugen des Schleifstaubes ist zum einen Werkzeugschonend, weil der Motor und die Kühlrippen nicht verstauben, zum anderen hält das Schleifpapier länger, weil durch die Absaugung der Schleifstaub nicht mehr absetzen kann.

Dadurch werden Arbeitsvorgänge schneller und mit gleichbleibender Qualität erledigt. Betriebswirtschaftlich bringt ein hoher Nass und Trockensauger dadurch viele Vorteile.

Neuanschaffungen von Werkzeug und Zubehör werden minimiert oder fallen gänzlich weg. Die Investition in einen hochwertigen Nasssauger zahlt sich somit schnell aus.

Wer hier spart, spart am falschen Ende. Was weiterer Vorteil der Absaugung ist das gesteigerte Arbeitstempo. Handwerker die mit einem vernünftigen Nass und Trockensauger ausgestattet sind, können viel präziser Arbeiten, weil ihre Sicht nicht durch Staub behindert bzw. verdeckt wird.

Staubfreies Arbeiten sollte besonders bei Gewerbetreibenden einen hohen Stellenwert haben und ganz oben auf der Liste stehen. Viele kleine Helfer bzw. optionales Zubehör mit Anschluss an einen Nass und Trockensauger erleichtern das Staubfreie Arbeiten.
Nachlauf entleert den Saugschlauch – Eine sehr nützliche Funktion

Die Nachlauffunktion eines Nass und Trockensaugers ist auch eine wichtige Funktion. Sie entleert den Saugschlauch nach dem das, an die Integrierte Gerätesteckdose angeschlossene Arbeitsgerät abgestellt wurde. Die Dauer des Nachlaufs beträgt in der Regel nur ein paar Sekunden. Das reicht aber aus, um den Reststaub aus dem Saugrohr zu entfernen.

Beim Kauf sollte man besonders auf die Ausstattung und die technischen Details achten. Auch wenn Nasssauger nicht immer zertifiziert sind, bieten sie, unter Umständen, dennoch genügend Merkmale um die Luft und die Arbeitsumgebung Staub und Partikelfrei zu halten.

Nass und Trockensauger Empfehlungen für einzelne Einsatzgebiete:

  • Heimwerker – Hobby:

    Kärcher Mehrzwecksauger WD 5 - 1

    Der Kärcher WD5 Nass und Trockensauger ist ein echter Mehrzwecksauger.*

Bei Heimwerkern sind die meisten günstigen Nass und Trockensauger völlig ausreichend. Staubklassen spielen bei diesen Geräten nicht die große Rolle und man muß nicht unbedingt das Gerät mit der strengsten Staubklasse verwenden.

Beim Filtern der Abgesaugten Luft leisten sie auch gute bis sehr gute Arbeit. Gute Modelle Namhafter Hersteller wie Bosch, Kärcher, Einhell oder Systrox finden immer ihre Verwendung in Haushalten und überzeugen durch ihre gute Saugleistung.

Verschiedene Leistungsklassen und Behältervolumen stehen zu Verfügung. Somit findet jeder das für sich passende Gerät. Der relativ geringe Anschaffungspreis ist auch ein Kaufargument dieser nützlichen Geräte.

 

 

Bitte informieren sie sich vor der Arbeit mit dem Absauggerät ob die Staubklasse ausreichend ist. Sonst schaden sie sich und ihrer Umwelt.
Kärcher Mehrzwecksauger WD 5

117,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP *

 

  • Profihandwerker – Gewerbetreibender:

    Dieser Kärcher Nass und Trockensauger ist ein echtes Schmuckstück. Er ist für den professionellen Einsatz entwickelt und Leistet sich keine Schwächen.*

    Dieser Kärcher Nass und Trockensauger ist ein echtes Schmuckstück. Er ist für den professionellen Einsatz entwickelt und Leistet sich keine Schwächen.*

Für Profis und Gewerbetreibende ist nur das Beste gut genug. Nasssauger für diese Einsatzgebiete müssen zuverlässig, robust und besonders sicher sein.

Hier sollte man keine Kompromisse eingehen. Nur Geräte die für den Gewerblichen Einsatz vorgesehen sind, werden diesen auch zuverlässig Meistern. Der Anschaffungspreis für Nass und Trockensaugen für den Gewerblichen Einsatz ist daher auch höher, aber durchaus gerechtfertigt.

Profis sollten bei der Auswahl des passenden Nass und Trockensaugers immer auf die Staubklassen achten und ein Gerät wählen, das ihrer Haupttätigkeit entspricht.

 

Tipp: Wer nicht sicher ist welches Gerät er braucht, greift am besten zu einem Gerät mit der Staubklasse M.

 

Wer es mit Asbest zu tun hat, muß ein Gerät mit der Klasse H verwenden. Die Namhaften Hersteller wie Bosch, Kärcher, Makita oder Metabo haben für Profis und Gewerbetreibende sehr gute Geräte zu Auswahl.
Top Profi Produkt der Extraklasse Kärcher 1.148-211.0 NT 30/1 Tact Te L Nass-Trockensauger L, 30 Liters

418,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP *

Masko® Industriestaubsauger – gelb, 1800Watt ✓ Mit Steckdose ✓ Blasfunktion ✓ GS-Geprüft

Masko® Industriestaubsauger - gelb, 1800Watt ✓ Mit Steckdose ✓ Blasfunktion ✓ GS-Geprüft | Mehrzwecksauger zum Trocken-Saugen & Nass-Saugen | Industrie-Sauger verwendbar mit & ohne Beutel | Wasser-Staubsauger beutellos mit Filterreinigung - 1

Der Masko Industriestaubsauger hat eine sehr gute Ausstattung.*

Falls sie einen beliebten Nass und Trockensauger für viele Bereiche des täglichen Lebens suchen, sollten sie sich dieses Gerät einmal näher anschauen.

Der Nass und Trockensauger hat eine erwähnenswert gute Ausstattung und kann vom Preis überzeugen. Das Preis/Leistungsverhältnis ist beinahe konkurrenzlos.

Die zahlreichen Funktionen können wirklich überzeugen. Erwähnenswert sind die Gerätesteckdose und als weiteres Highlight die Gebläse Funktion, mit der sie sogar Laub wegblasen können.

 

 

 

Vielseitig einsetzbar und günstig Masko® Industriestaubsauger – gelb, 1800Watt ✓ Mit Steckdose ✓ Blasfunktion ✓ GS-Geprüft

79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
PRÜFEN *

Den richtigen Nass und Trockensauger wählen – Was ist zu beachten?

Reinigungsfirmen, sei es die Gebäude-, Werkstatt-, oder Fahrzeugreinigung, Arbeiten zum Teil mit großen Mengen an Wasser um verschmutzte Böden, Fahrzeuge oder Werkzeuge wieder sauber zu bekommen. Um anschließend die Flüssigkeit wieder abzusaugen, sollte der Nasssauger ein ausreichend großen Auffangbehälter haben, um nicht so häufig die Flüssigkeit entleeren zu müssen.

Des Weiteren ist darauf zu achten das der Nasssauger einen Ablassschlauch hat. Das erleichtert das Entleeren des vollen Nasssaugers enorm. Manche Nasssauger haben auch eine Überwachung des Flüssigkeitspegels, damit man rechtzeitig den Behälter entleeren kann bevor der Nasssauger zu voll läuft.

Wer auf diese Funktionen Wert liegt, sollte sich die Nasssauger vor dem Kauf auf jeden Fall genauer anschauen. 

Wer viel Wasser oder Flüssigkeiten absaugen möchte, sollte sich folgendes Produkt genauer anschauen.

Modern Life Nass und Trockensauger – Beutellos – 80 Liter Edelstahl Behälter uvm.

Modern Life Nass Trockensauger Industriesauger Mit Zubehör (Beutellos, 80 Liter Edelstahl Behälter, 3000 Watt Saugleistung, regulierbare Saugstärke Rundsaugdüse,Flachsaugdüse,water grill,dusty grill) Staubsauger - 1

Wer viel Wasser absaugt braucht einen großen Auffangbehälter. Mit seinem 80 Liter Edelstahl Tank ist der Industriestaubsauger von Modern Life der perfekte Helfer.*

 

Mit seinem riesigen 80 Liter Edelstahlbehälter und einer Saugleistung von 3000 Watt ist  dieser Industriestaubsager wie gemacht zum Absaugen von Flüssigkeiten.

So schnell bekommen sie den Modern Life mit seinem 80 Liter Edelstahl Behälter nicht voll. Sein 3000W Doppelradmotor bringt eine Saugleistung von 270mbar.

Besonders Autoaufbereiter, die mit viel Wasser Arbeiten, werden diesen Nass und Trockensauger wegen seiner Größe zu schätzen wissen. Ein häufiges und lästiges Entleeren entfällt dank der Größe des Auffangbehälters.

Außerdem verfügt das Gerät über eine Gerätesteckdose und einen Wasserablass, über den sie die abgesaugten Flüssigkeiten bequem entsorgen können.

 

 

Wer nicht unbedingt einen Nasssauger mit der Staubklasse M benötigt, aber dennoch ein Gerät für den Gewerblichen Einsatz sucht sollte sich die folgenden, sehr beliebten, Geräte etwas genauer anschauen.

Kompakt und Leistungsstark: Makita VC1310LX1 Staubsauger Klasse L

Makita VC1310LX1 Staubsauger Klasse L - 2

Kompakt und Leistungsstark. Der Makita VC1310X1 Staubsauger.*

 

Wer viel mobil ist und sein Werkzeug oft verladen muß, ist froh wenn er ein kompaktes aber trotzdem leistungsfähiges Gerät besitzt.

Für Küchenmonteure z.B. ist der  Makita VC1310LX1 Nass und Trockensauger mit der Staubklasse L genau für solche Einsätze gemacht.

Er ist leicht und kompakt und hat dennoch genügend Leistung für den Gewerblichen Einsatz, wie alle Makita Produkte.

Durch die Klasse L ist er für das Absaugen  von Weichholz-Stäuben geeignet. Beispiele hierfür sind Kiefer, Tanne und Fichte.

 

 

 

Makita VC1310LX1 Staubsauger Klasse L

292,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP *

 

Wer ein Behältervolumen von 30 Litern benötigt, sollte sich den ebenfalls sehr beliebten Makita Staubsauger Klasse L, 30 l, VC3011L Nass und Trockensauger anschauen.

Bewährte Makita Qualität Makita Staubsauger Klasse L, 30 l, VC3011L

187,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ZUM SHOP *

 

Fazit: Nass und Trockensauger sind unverzichtbar für jeden Handwerker.

Wer in einen beutellosen Nass und Trockensauger investiert, der seinen eingebauten Filter periodisch abklopft, am besten automatisch, ist immer auf sicheren Seite. Dadurch bleib die Saugleistung länger konstant und man spart sich den Wechsel des Filterbeutels. Es ist gut investiertes Geld und erleichtert einem die Arbeit ungemein. Lieber eine Stubklasse höher nehmen, falls man unsicher ist.

Selbstverständlich reicht ein Industriestaubsauger mit Filterbeutel, für Projekte bei denen nicht Unmengen an feinem Staub anfällt, auch aus. 

Mein Favorit ist und bleibt der Beutellose Nass und Trockensauger mit automatischer Filterreinigung und Geräte Steckdose.

Eine integrierte Steckdose, an die euer Arbeitsgerät angeschlossen wird, nimmt euch das ein und ausschalten des Nass und Trockensaugers ab. Euer Nass und Trockensauger schaltet sich automatisch ein, wenn ihr z.B. euer Wandbearbeitungssystem einschaltet. Und dem entsprechend auch wieder aus wenn ihr es wieder ausschaltet. Auch diese Funktion ist sehr nützlich.

Zubehör für ihren Nasssauger und Nass und Trockensauger

tesa Extra Power Universal Gewebeband/Witterungsbeständiges Panzertape in Schwarz zum Abdichten, Isolieren, Befestigen und Reparieren/50m x 50 mm - 2

Tipp: Mit einem Panzerband kann man sich eine dauerhafte Verbindung zu seinem Nass und Trockensauger „basteln“.*

Informiert euch über das optionale Zubehör. Damit lässt sich der Funktionsumfang des Nass und Trockensaugers unter Umständen um einige Funktionen erweitern und ihr habt noch mehr Einsatzmöglichkeiten. Damit lässt sich eure Investition besser ausnutzen.

Außerdem ist so ziemlich jeder Industriestaubsauger auch zum aufsaugen von Wasser bzw. Flüssigkeiten geeignet. Was auch mal hier und da von Vorteil sein kann. Früher oder später wird man dankbar sein diese Möglichkeit zu haben.

Versprochen !!!

Allgemein kann ich euch die Anschaffung eines Nass und Trockensauger nur empfehlen. Er wird euch bei allen Projekten die viel Staub produzieren unterstützten. Vorausgesetzt natürlich, eure Geräte haben einen entsprechenden Staubsauger Anschluss.

 

 

 

Tipp: Mit Panzerband* kann man sich den passenden Anschluss „basteln“.

 

Preise für Filter vergleichen

Ein Vergleich der Preise für Filter und Filterpatronen kann sich lohnen. Denn oft sind es gerade solche Verbrauchsmaterialien, die ein vermeintliches Schnäppchen am Schluss teurer machen. Ist ein Industriestaubsauger bei der Anschaffung günstiger als ein Vergleichbares Produkt, sollte man auf jeden Fall die Preise für die Folgekosten vergleichen. Man will sich ja im nachhinein nicht Ärgern dass man, leider wie so oft, am falschen Ende gespart hat. Man sollte wirklich immer das Sprichwort im Kopf behalten…

…wer billig kauft, kauft zwei mal !!!

Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Tipps helfen und euch die Kaufentscheidung erleichtern.